Im Laufe des Vormittags setzt im äußersten Westen Regen ein


Bildquelle: Wikipedia

Term:

11.08.2016 | Altenstadt | Hessen


<!-- -->
Ein kräftiges Tief über Skandinavien lenkt auf seiner Rückseite kühle Meeresluft polaren Ursprungs nach Deutschland. In der höhenkalten Luft stellt sich Schauerwetter ein. Das Azorenhoch hat sich westlich von Irland nach Norden ausgeweitet und hat aktuell keinen direkten Einfluss auf unser Wetter. Im Laufe des Tages zieht eine Warmfront in den Nordwesten Deutschlands und dahinter setzt sich zum Wochenende vor allem im Westen und Süden ein Keil des Azorenhochs mit sonnigem und am Wochenende auch wieder sommerlich warmen Wetter durch.Im Laufe des Vormittags setzt im äußersten Westen Regen ein, der sich bis zum Abend auch bis in die mittleren Ladesteile ausbreitet. Vereinzelte Böen gibt es tagsüber weiterhin an den Küsten und auf einigen Berggipfeln in der Mitte, auf dem Brocken sind stürmische Böen möglich.In der Nacht zum Freitag verlagert sich das Regengebiet weiter nach Südosten, so dass gegen Morgen hauptsächlich die Mitte und der Süden von den Regenfällen betroffen sind.Am Donnerstag ist der Himmel zunächst verbreitet gering bewölkt, sodass vielerorts die Sonne scheint. Lediglich im Norden und dort verstärkt Richtung Küstenumfeld sowie Richtung Alpen sind Wolkenfelder unterwegs, aus denen es gelegentlich regnen kann. Mittags ist der Himmel bereits von Ostfriesland bis zur Eifel bedeckt; die Warmfront kommt im Tagesverlauf weiter landeinwärts voran. Am Nachmittag gibt es den meisten Sonnenschein im Süden und im Osten, weiter nach Nordwesten ist es bedeckt und gebietsweise leichter Regen bahnt sich seinen Weg. Am Abend ist es verbreitet in den westlichen Bundesländern bereits nass geworden; im Nordosten fällt nur selten etwas Regen, im Norden ist auch mal ein stärkerer Schauer dabei, eventuell mit Blitz und Donner. Die Temperaturen steigen auf 14 Grad in Ostfriesland und bis 21 Grad am Oberrhein.

<!---->

Themenverwandte Artikel


&nbsp; Im Tagesverlauf verbreitet Schauer und kurze Gewitter(10.08.2016)

Quellen


* Titel=Kachelmannwetter.comURL=http://kachelmannwetter.com
* Titel=Unwetteralarm GmbHURL=http://unwetteralarm.com

<!--Wähle aus ////////////
-->

Quelle: Wikinews