Emmanuel Macron


Bildquelle: Wikipedia
09.06.2017 | Paris | Frankreich

{{Datei:Vigipirate mp3h9208.jpg|thumb|Französische Soldaten vor dem Louvre}}

Der Ausnahmezustand gilt seit 2015 wegen erhöhter Terrorgefahr in Frankreich. Doch diese Befugnis ist umstritten, da Behörden Sonderrechte erhalten, die Ausgangssperren, Hausarrest gegen mutmaßliche Gefährder, Wohnungsdurchsuchungen ohne richterlichen Beschluss und Versammlungsverbote erleichtern. Jedoch hat das oberste Gericht Frankreichs, der Kassationshof, dieses Befugnisse in Teilen gestoppt. Die ...


Bildquelle: Wikipedia
09.05.2017 | Paris | Frankreich

{{File:Sommet éco franco-chinois-2530.jpg|thumb|Manuell Valls}}
Der ehemalige französische Premierminister Manuel Valls hat angekündigt, dass er sich der der Bewegung ?La Republique En Marche? des zukünftigen französischen Präsidenten Emmanuel Macron anschließen möchte. Allerdings kündigte diese an, dass der Ex-Premier noch nicht als Kandidat aufgestellt sei. Kurz nach Bekanntwerden von Macrons-Wahlsieg lobte Valls diesen, da er dem Populismus in Europa einen Schlag versetzt und...


Bildquelle: Wikipedia
25.04.2017 | Paris | Frankreich

Der französische Staatspräsident hat ein hohes Maß an politischer Macht. Er wird in diesem Jahr neu gewählt. Bereits im Vorfeld des ersten Wahlgangs am 23. April 2017 in Frankreich gaben die Banken Warnungen an ihre Depotkunden heraus. So schrieb die französische Bank BNP, es könne ?sowohl im Vorfeld als auch nach Bekanntgabe des Wahlausgangs zu Einschränkungen der Handelbarkeit, einer kurzfristigen Anpassung der Preisstellung und/oder...

RSS - Emmanuel Macron abonnieren