Flüchtling


Bildquelle: Wikipedia
02.07.2017 | Rom | Italien

{{Datei:20151030 Syrians and Iraq refugees arrive at Skala Sykamias Lesvos Greece 2.jpg|thumb|Ankommende Flüchtlinge in Griechenland}}
Der italienische Innenminister Marco Minniti kritisierte vor einem Treffen mit seinem französischen und deutschen Amtskollegen Gérard Collomb und Thomas de Maizière die Europäische...


Bildquelle: Wikipedia
27.06.2017 | Rom | Italien

, Stand 16. November 2014}}
Vor einiger Zeit hatte die italienische Polizei nach langen Ermittlungen einen Millionenbetrug um ein Flüchtlingszentrum in Crotone aufgedeckt und 68 Personen verhaftet. Der Mafiaorganisation 'Ndrangheta sollen 36 Millionen Euro zugeflossen sein. Offiziell versucht Italien seit einem Monat durch Wiedereinführung der Reisepass-Pflicht die Lage unter Kontrolle zu bekommen. Das ist eine Maßnahme, die nach dem Schengener Abkommen möglich ist.

Doch...


Bildquelle: Wikipedia
04.06.2017 | Arnschwang | Deutschland

Am Samstag gegen 16:50 Uhr hat in einer Asylbewerberunterkunft in der oberpfälzischen Gemeinde Arnschwang ein 41-jähriger Afghane eine 47-jährige Mutter und deren beide Kinder, fünf und sechs Jahre alt, mit einem Messer angegriffen. Der Fünfjährige wurde dabei getötet, die Mutter schwer verletzt, der Sechsjährige erlitt einen schweren Schock. Mehrere Bewohner der Unterkunft hatten über den Notruf die Polizei verständigt und einen Streit im Heim gemeldet. Die Einsatzzentrale hatte mehrere...


Bildquelle: Wikipedia
20.05.2017 | Crotone | Italien

{{File:Lampedusa noborder 2007-2.jpg|thumb|Nordafrikanische Flüchtlinge bei der Ankunft in Lampedusa (Archivbild)}}
Das zweitgrößte Asylzentrum in Italien der Provinz Crotone befand sich seit Jahren in den Händen der Mafia. Der Arena-Clan, der zur ´Ndrangheta gehört,
hatte sich über die ?Bruderschaft der Barmherzigkeit? den Auftrag gesichert das Heim, das über 1.500 Plätze verfügt, zu führen. An europäischen Geldern flossen zwischen 2006 und 2015 über 100 Millionen Euro an...


Bildquelle: Wikipedia
13.04.2017 | München | Deutschland

{{File:Laufwasserkraftwerk Oberföhring Isarwerk crop.jpg|thumb|Wasserkraftwerk Oberföhring}}
Wie die Münchner Polizei jetzt berichtet, wurde bereits am 31. März 2017 ein 27-jähriger türkischer Asylbewerber durch Zielfahnder festgenommen. Ihm wird vorgeworfen am 18. Dezember 2016 auf der Isarinsel flussabwärts des Stauwehrs Oberföhring im nördlichen Bereich des Englischen Gartens eine 45-jährige Joggerin angegriffen zu haben. Der Asylbewerber hatte die Frau von hinten angefallen...


Bildquelle: Wikipedia
10.04.2017 | Borsdorf | Deutschland

{{Datei:Refugee camp Dresden Schnorrstraße 2015 124918873.jpg|thumb|Eine Flüchtlingsunterkunft in Dresden (Archivbild)}}
In der Nacht zum Samstag rückte die Polizei zu einem Großeinsatz in eine Flüchtlingsunterkunft in Borsdorf in Sachsen aus. Es wurde ein Mitte 20 Jahre alter Mann aus Nordafrika festgenommen. Der Mann stehe im Verdacht eine schwere staatsgefährdende Straftat vorbereitet zu haben, sagte ein Polizeisprecher. Nach Angaben der Leipziger Volkszeitung habe der Nordafrikaner...


Bildquelle: Wikipedia
13.03.2017 | Stuttgart | Deutschland


{{Datei:Milaneo 2015-08.jpg|thumb|Der Westflügel vom Milaneo aus Blickrichtung Mailänder Platz}}
In Stuttgart an der Stadtbahn-Haltestelle ''Stadtbibliothek'' in der Nähe des {{:w:Milaneo|Milaneos}} sind am Freitag gegen 17 Uhr zwei gewalttätige Gruppen aufeinander getroffen. Es entwickelte sich eine Massenschlägerei, wobei auch Messer als Waffen eingesetzt wurden. Die 20 Beteiligten stammen laut Polizeiangaben aus dem arabischen Raum und wohnten in der nahe gelegenen Flüchtlingsunterkunft...


Bildquelle: Wikipedia
05.03.2017 | München | Deutschland

{{File:Siemensstadt Motardstraße Asylbewerberheim.JPG|thumb|Heim für Asylbewerber in Berlin (Archivaufnahme)}}
Am Donnerstag erließ der Ermittlungsrichter Haftbefehle gegen einen 20- und einen 21-jährigen somalischen Asylbewerber wegen versuchtem Mord. Schon am 17. Februar war ein 26-jähriger Somalier, welcher eine Asylunterkunft im Münchner Stadtteil Giesing bewohnt, bewusstlos am Boden aufgefunden worden. Aus seinem Mund floss Blut...


Bildquelle: Wikipedia
22.03.2016 | Wien | Österreich


Letzten Samstag fand anlässlich des Anti-Rassismus-Tages in Wien eine Demonstration unter dem Motto ?Flüchtlinge willkommen! Nein zur Festung Europa!? statt. An der friedlich verlaufenen Veranstaltung beteiligten sich zwischen (nach Polizeiangaben) 2500 und (nach Veranstalterangaben) 16.000 Personen. Weitere Demos zum Anti-Rassismus-Tag wurden an diesem Tag in Frankreich, Griechenland, Großbritannien, Polen und Slowenien zu Beginn der

13.09.2015 | Straßburg | Frankreich

Der EU-Abgeordnete Philippe Lamberts hat auf der Sitzung des EU-Parlaments am 8. September zur Lage der Union vorgeschlagen, den Zweitsitz in Straßburg zeitweise für die Unterbringung von Asylanten zur Verfügung zu stellen. Er begründete seinen Vorschlag damit, dass das Gebäude in Straßburg nur an 50 Tagen genutzt würde und die Sitzungen auch am Hauptsitz in Brüssel stattfinden könnten. Lamberts ist Teil der Fraktion Grüne/Freie Europäische Allianz im Europäischen Parlament.

EU...

Seiten

RSS - Flüchtling abonnieren