Kultur in Deutschland


Bildquelle: Wikipedia
27.12.2017 | Leipzig | Deutschland

Einige Tage nach der unbeanstandeten Übergabe und Vorstellung neuer Panzerwagen der Polizei in Sachsen gibt es plötzlich große Aufregung über die Beschriftung der Sitzbezüge. Dort ist ein traditionell gestaltetes militärisches Abzeichen mit einem altertümlich wirkenden Schriftzug zu erkennen. Bestimmte Symbole, die in anderen Staaten unverfänglich sind, gelten hierzulande immer noch als ideologisch vorbelastet und wecken bei manchen Zeitgenossen Erinnerungen an den

23.12.2017 | Lüneburg | Deutschland

{{Datei:2017-04-23 AfD Bundesparteitag in Köln -69 (cropped).jpg|thumb|Gauland (AfD) mischt sich in die Diskussion um Weihnachtsfeiern ein}}
In der Nacht vom 19. zum 20. Dezember tickerte eine Meldung durchs Internet, wonach es zu einer ?Flut von Hassmails und Drohungen? gekommen sei, weil ein Gymnasium in Lüneburg wegen des Einspruchs einer Muslima eine Weihnachtsfeier abgesagt habe. Auslöser waren eine Berichterstattung des NDR und der lokalen Presse. Demnach hätte sich in den...


Bildquelle: Wikipedia
01.12.2017 | Dresden | Deutschland

Am 29. November eröffnete in diesem Jahr der Striezelmarkt in Dresden. Der Begriff leitet sich von Striezel, einem mittelhochdeutschen Wort für den Weihnachtsstollen ab und wird seit dem Jahr 1434 verwendet. Nun verbreiten - wie die örtliche Tageszeitung berichtet - angeblich patriotische Islamgegner in sozialen Medien wie Facebook seit etwa 14 Tagen die falsche Behauptung, der Weihnachtsmarkt sei umbenannt worden. Sachliche...


Bildquelle: Wikipedia
07.11.2017 | Frankfurt am Main | Deutschland

{{Datei:Goetheturm_burned_down_12.jpg|thumb|Nur noch verkohlte Stümpfe ...}}

Wenn es nach dem Willen von 36.688 Frankfurtern geht, wird der Goetheturm am nördlichen Rand des Frankfurter Stadtwald möglichst originalgetreu wieder aufgebaut. Das Gebäude soll großteils aus Holz mit Stahlelementen errichtet werden. Insgesamt 47.000 Bürger der Metropole am Main hatten sich an einer Online-Befragung beteiligt und konnten dort darüber abstimmen, wie der Neubau des im Oktober einer Brandstiftung...


Bildquelle: Wikipedia
14.10.2017 | Frankfurt am Main | Deutschland

Am Donnerstag um 03.15 Uhr wurde sowohl die Feuerwehr als auch die Polizei verständigt. Gemeldet wurde der Brand des hölzernen 43,3 Meter hohen Goetheturm im Stadtteil Frankfurt-Sachsenhausen. Obwohl die Feuerwehr mit zahlreichen Einsatzkräften vor Ort war gelang es lediglich die Beschädigung benachbarter Gebäude zu verhindern. Der Turm selbst brannte komplett ab. Brandermittler der Kriminalpolizei haben die Ermittlungen aufgenommen. Man vermutet Brandstiftung, da der am Turm keine Elektrik...


Bildquelle: Wikipedia
02.08.2017 | Berlin | Deutschland


{{Datei:Germans at Polish Border (1939-09-01).jpg|thumb|Deutsche Soldaten stellen die Zerstörung eines polnischen Schlagbaums an der Grenze zur Freien Stadt Danzig nach, 1. September 1939}}
Die polnische Regierung fordert von der Bundesrepublik Deutschland 72 Jahre nach Ende des Zweiten Weltkriegs 1945 erneute Reparationszahlungen. Demzufolge untersuche der wissenschaftliche Dienst im polnischen Parlament derzeit, welche rechtlichen Möglichkeiten der Regierung Polens zustehen wü...


Bildquelle: Wikipedia
17.07.2017 | Stuttgart | Deutschland

{{Datei:SchoWo 0118b Dancers in Red dress.jpg|thumb|SchoWo, das große Stadtfest in Schorndorf, findet jedes Jahr statt.}}
Schorndorf ist eine Stadt in Baden-Württemberg mit rund 40.000 Einwohnern. Jedes Jahr wird am vorletzten Wochenende (Freitag-Dienstag) vor Beginn der Sommerferien das Stadtfest ''Schorndorfer Woche'' (SchoWo) veranstaltet. Im Schlosspark der Stadt hatten sich in der Nacht zum Sonntag rund 1000 junge, teilweise alkoholisierte Menschen versammelt und randalierten...


Bildquelle: Wikipedia
12.07.2017 | Hamburg | Deutschland


{{Datei:Elbphilharmonie, Hamburg.jpg|thumb|Währed des Gipfels wurden Staats- und Regierungschefs zum Konzert in die Hamburger Elbphilharmonie eingeladen. Nun waren es Polizisten.}}
Während des G20-Gipfels in Hamburg kam es zu Krawallen zwischen Polizisten und linksextremen Gewalttätern. Die rund 20.000 Polizisten aus Hamburg und anderen deutschen Bundesländern sollten die angereisten Staats- und Regierungschefs sowie die Bevölkerung schützen. 476 Beamten wurden bei den Einsätzen...


Bildquelle: Wikipedia
02.07.2017 | Karlsruhe | Deutschland

{{Datei:Alternative-fuer-Deutschland-Logo-2013.svg|thumb|Die Alternative für Deutschland (AfD)}}
Am Freitag entschied sich der Bundestag mehrheitlich für eine ?Ehe für alle?. Jedoch möchte nun die Alternative für Deutschland (AfD) vor dem Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe gegen die Entscheidung zu klagen. Die Rechtmäßigkeit des Gesetzesentwurfes wird auch von anderen Politikern angezweifelt. Spitzenkandidat...


Bildquelle: Wikipedia
28.06.2017 | Karlsruhe |

Aufgehoben worden ist ein Verbot gegen ein geplantes Protestcamps im Hamburger Stadtpark während des G20 Gipfels in Hamburg vom 7. bis zum 8. Juli. Eine entsprechende Verfügung der Freien und Hansestadt Hamburg wurde vom Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe einkassiert.

Vorerst begründete die Stadt Hamburg das geplante Verbot gegen das Protestcamp unter anderem damit, dass das Übernachten in Zelten im Stadtpark keine Meinungskundgabe sei. Dies wiederum verhindert den Organisatoren...

Seiten

RSS - Kultur in Deutschland abonnieren