Recht in den Vereinigten Staaten


Bildquelle: Wikipedia
20.10.2017 | Edgewood | Vereinigte Staaten

Ein 37-Jähriger eröffnete am Mittwochvormittag das Feuer mit einer Schusswaffe im Gewerbegebiet von Edgewood im US-Bundesstaat Maryland. Drei Personen wurden dabei getötet, zwei weitere verletzt. Der als gefährlich eingestufte Täter ist identifiziert und befand sich mit seinem Pkw einem schwarzen GMC Acadia auf der Flucht. Im Rahmen einer Großfahndung in zwei Bundesstaaten gelang die Festnahme. In Wilmington, 90 Kilometer entfernt von...


Bildquelle: Wikipedia
02.10.2017 | Las Vegas | Vereinigte Staaten

Am Montag um 22:08 Uhr eröffnete ein 64-jähriger weißer Mann aus dem 32. Stock des Hotels "Mandalay Bay" am bekannten Las Vegas Strip das Feuer auf die Besucher des Konzerts des Countrymusiker Jason Aldean. Er schoss auf in die Menge der etwa 40.000 Zuhörer der Freiluftveranstaltung. Der Countrysänger rennt von der Bühne, die bedrohten Menschen werfen sich auf den Boden, als sie den Ernst der Situation erkennen können. Derzeit geht...


Bildquelle: Wikipedia
06.08.2017 | Phoenix | Vereinigte Staaten

{{File:Navajo Nation, Monument Valley AZ 2008 (16925151658).jpg|thumb|Wüste im Navajo Reservat}}
Im September 2016 hatte eine 23-jährige Mutter ihre 17 Monate alte Tochter in die Wüste des Navajo-Reservates gebracht und sie dort alleine zurückgelassen. Als sie nach vier Tagen wieder kam, war das Kind gestorben. Sie verscharrte den Körper in einem Tierbau. Jetzt verurteile das Gericht in Phoenix sie zu einer Freiheitsstrafe von 20 Jahren wegen Totschlags.

Nachdem die Mutter...


Bildquelle: Wikipedia
01.07.2017 | Harrisburg | Vereinigte Staaten

Im US-Bundesstaat Pennsylvania arbeitete sechs Jahre lang ein Ingenieur für eine Firma, die Funksysteme auf Masten installiert, um die Wasserzähler der umliegenden Haushalte abzulesen. Im Oktober 2013 entließ das Unternehmen den Ingenieur, da man unzufrieden mit seiner Arbeit war. Über die Kündigung machte er seinen Unmut breit, welches monatelang das Federal Bureau of Investigation (FBI) und die Justiz der Vereinigten Staaten beschäftigte. Nun ist das Urteil gefallen. Der ehemalige ...


Bildquelle: Wikipedia
25.06.2017 | Los Angeles | Vereinigte Staaten

Für Ärger bei der Familie Trump sorgt eine vermeintliche Drohung des amerikanischen Schauspielers Johnny Depp aus Hollywood. Der Sohn von Donald Trump, dem 45. Präsidenten der Vereinigten Staaten und Besitzer eines weltweit agierendem Unternehmens, Donald Trump Jr., meint auf dem Kurznachrichtendienst Twitter: ?Ich würde glauben, es wird schwer für Disney, ihn zu halten.? Des Weiteren verwies er auf den Hashtag ?#FireDepp?.

Während eines Festivals im englischen Glastonbury fragte...


Bildquelle: Wikipedia
17.04.2017 | Cleveland | Vereinigte Staaten

Am Ostersonntag wurde ein 74-jähriger Mann getötet. Tatverdächtig ist der 37-jährige Steve St., der sein Opfer wohl zufällig ausgesucht hatte. Er soll ein Video der Tat bei Facebook hochgeladen haben. Die Fahndung nach dem 37-Jährigen läuft. Der Tatverdächtige behauptet von sich selbst, weitere Menschen getötet zu haben. Die Polizei von Clevland prüft zahlreiche Hinweise und Vorfälle in der Stadt auf Zusammenhänge, konnte solche bislang nicht feststellen.

Polizeichef Calvin Williams...


Bildquelle: Wikipedia
17.04.2017 | Cupertino | Vereinigte Staaten

Der Technikkonzern Apple, der Smartphones (?iPhones?) und Computer (?iMacs?) verkauft, steigt nun in das Rennen um die zukünftigen Roboterautos, selbstfahrende Autos, ein. Die Verkehrsbehörde erteilte die Erlaubnis zur Prüfung von autonomen Autos auf Kaliforniens Straßen. Damit ist Apple das 30. Unternehmen, das in das Geschäft einsteigt. Andere Konzerne, wie dem Anleger von Google, Waymo, aber auch Automobilhersteller, darunter Volkswagen, Mercedes Benz, Ford, Tesla und General Motors...


Bildquelle: Wikipedia
16.04.2017 | Washington D.C. | Vereinigte Staaten

{{Datei:Tax March San Francisco 20170415-3893.jpg|thumb|Demonstrationen für eine Veröffentlichung von Trumps Steruerklarung im März (Archivbild)}}
Bei landesweiten Demonstrationen, unter anderem in New York City, Washington D.C. und Chicago, in den Vereinigten Staaten haben tausende US-Bürger den amtierenden Präsidenten Donald Trump dazu aufgefordert, seine Steuererklärungen zu veröffentlichen. Die Demonstrationen fanden am sogenannten ?Tax day? (Deutsch ?Steuertag?) statt. In ...


Bildquelle: Wikipedia
11.04.2017 | San Bernardino | Vereinigte Staaten

{{Datei:SanBernardinoCA Skyline.jpg|thumb|Blick über San Bernadino}}
In einer Grundschule in der kalifornischen Stadt San Bernardino hat ein 53-Jährige seine Ehefrau erschossen, sie war dort als Lehrerin beschäftigt. Ein 8-jähriger Schüler, der hinter der Lehrerin stand wurde ebenfalls durch die Schussabgabe getötet, ein weiterer 9-Jähriger wurde schwer verletzt. Anschließend tötete sich der Schütze selbst. Die Polizei der 200.000 Einwohner zählenden Stadt spricht auf dem Kurznachrichtendienst...


Bildquelle: Wikipedia
26.03.2017 | Cincinnati | Vereinigte Staaten

Im Bundesstaat Ohio in der Stadt Cincinnati kam es gegen 1 Uhr am Morgen im Nachtclub "Cameo" zu einer Schießerei. Eine Person wurde getötet, mindestens 15 weitere verletzt. Nach den Schüssen entstand eine Panik. Hunderte Gäste verließen fluchtartig das Lokal.

Die Polizistin Kimberly Williams sprach gegenüber dem Sender Cable News Network (CNN), von mindestens zwei Schützen: ?Wir sind sicher, dass es mehr als einer war, aber wir sind bislang nicht sicher, ob es mehr als zwei ...

Seiten

RSS - Recht in den Vereinigten Staaten abonnieren