Rettungsdienst


Bildquelle: Wikipedia
02.01.2018 | Kaiserslautern | Deutschland


Das neue Jahr war noch keine Stunde alt, als sich in Kaiserslautern ein tragischer Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss ereignete. Ein 22-Jähriger befuhr mit überhöhter Geschwindigkeit die Herzog-von-Weimar-Straße. Er verlor die Kontrolle über den Wagen und fuhr gegen das Geländer der Pfaffbrücke. Eine 57-Jährige Frau, die mit ihrem Mann und ihrer Tochter dort das neue Jahr begrüßten, wurden von dem Pkw erfasst und über das Brückengeländer geschleudert. Sie stürzte fünf Meter in die Tiefe...


Bildquelle: Wikipedia
28.12.2017 | Kaiserslautern | Deutschland

Einen Tag vor Heiligabend, am späten Vormittag, kam es auf der Landesstraße 502 kurz vor dem Weiler Breitenau im Kreuzungsbereich zur K6 erneut zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein PKW fuhr unter Missachtung der Vorfahrtsregelung in einen unfallträchtigen Kreuzungsbereich ein, wobei er mit einem weiteren PKW kollidierte. Letzterer geriet so auf die Gegenfahrbahn, wo er mit einem weiteren Fahrzeug zusammenstieß, das daraufhin im Straßengraben landete. Alle PKW-Insassen, insgesamt vier...


Bildquelle: Wikipedia
17.02.2012 | Trier | Deutschland

An Altweiberfastnacht eskalierte die Lage in Trier: Feuerwehr, Rettungsdienst und Krankenhäuser waren mit der Masse jugendlicher Alkoholleichen völlig überfordert. Die Feierlichkeiten in der ältesten Stadt Deutschlands konzentrierten sich besonders auf den Hauptmarkt und den Kornmarkt in der Innenstadt, wo die Polizei zuvor ein Glasverbot eingerichtet hatte. Dies hielt jedoch niemanden von den Jugendlichen und jungen Erwachsenen vom Genuss alkoholischer Getränke ab.

Die Folgen...


Bildquelle: Wikipedia
04.02.2008 | Ludwigshafen am Rhein | Deutschland

Bei dem am Sonntag ausgebrochenen Großbrand in der Innenstadt von Ludwigshafen hat sich die Anzahl der Todesopfer inzwischen auf neun Personen erhöht. Zunächst wurden immer noch Menschen vermisst, von denen unklar ist, ob sie sich bei Brandausbruch im Unglücksgebäude befunden haben. Erst am Abend meldete der Fernsehsender SWR unter Berufung auf Feuerwehrchef Peter Friedrich, dass keine weiteren Personen mehr vermisst würden. Dennoch gebe es keine endgültige Sicherheit.

Der Brand...


Bildquelle: Wikipedia
08.12.2007 | Kaiserslautern | Deutschland

Zum Nikolaustag dieses Jahres gegen vier Uhr ging auf der Leitstelle in Kaiserslautern ein Notruf ein. Eine Kinderstimme meldete einen Küchenbrand. Daraufhin alarmierte die Leitstelle den Löschzug der Berufsfeuerwehr sowie einen Rettungswagen. Die Polizei wird bei Notrufen über die 112 automatisch mitalarmiert. Vor Ort konnten die Einsatzkräfte jedoch kein Feuer finden, da es sich offensichtlich um einen bösen Scherz des Anrufers gehandelt hatte. Die Kriminalpolizei ermittelt nun wegen...


Bildquelle: Wikipedia
16.02.2007 | Saarburg | Deutschland

Am Dienstag wurde der ehemalige Leiter der DRK-Rettungswache in Saarburg unter dem Verdacht eines Mordversuchs verhaftet, weil er den Funkverkehr eines Rettungshubschraubers sabotiert haben soll. Der 47-Jährige habe den Funkverkehr des Hubschraubers abgehört und so von den Erkrankungen der Patienten gewusst, danach habe er durch einen minutenlangen Dauerton den Funkverkehr gestört. Dabei sei ihm in allen vier Fällen – unter...

RSS - Rettungsdienst abonnieren