Straftat allg.


Bildquelle: Wikipedia
12.12.2017 | Kaiserslautern | Deutschland


{{Datei:Selbstzündende kohletabletten.JPG|miniatur|Kohletabletten für Shishas}}
Kohlenstoffmonoxid entsteht bei unvollständigen Verbrennungsvorgängen, so auch in Wasserpfeifen. Weil in Shisha-Bars rund um die Uhr Kohle verbrannt wird, sind die Werte von Kohlenstoffmonoxid in der Luft oft erhöht. Es handelt sich dabei um ein farb- und geruchloses Gas, das den Transport von Sauerstoff im Blut blockieren kann. Im schlimmsten Fall kann ...


Bildquelle: Wikipedia
01.12.2017 | Kaiserslautern | Deutschland


Am Morgen des 25. November 2017 wurde in Kaiserslautern ein 62-jähriger Fußgänger überfahren. Er wurde vom Fahrzeug eines 53-Jährigen erfasst und mehrere Meter durch die Luft geschleudert, bevor er am Boden liegen blieb. Er zog sich so schwere Verletzungen zu, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der Unfallverursacher fuhr weiter in Richtung Hohenecken, ohne sich um den Fußgänger zu kümmern. Bei der Fahndung nach dem Mann wurde auch ein Helikopter eingesetzt. Ermittelt und gefasst...


Bildquelle: Wikipedia
25.11.2017 | Bremen | Deutschland

{{Datei:Bremer Landesbank 2016-08.jpg|thumb|Der großzügige Neubau der ehemals eigenständigen Bremer Landesbank von 2016}}
Der Gerichtsprozess um den ehemaligen Chef einer Bremer Reederei dauert nun schon zwei Jahre. Der 55jährige Ex-Reeder und drei weitere Manager müssen sich wegen des Verdachts auf Kreditbetrug, Bilanzfälschung, Untreue und Betrug verantworten. Es war bereits im September 2014 zur Anklage geklommen, nachdem zuvor von der Staatsanwaltschaft jahrelang ermittelt ...


Bildquelle: Wikipedia
12.11.2017 | Altenglan | Deutschland

Dramatische Szenen spielten sich am Freitagnachmittag im beschaulichen Ort {{W:Altenglan|Altenglan}} im {{W:Landkreis Kusel|Landkreis Kusel}} im südwestlichen Rheinland-Pfalz ab. Eine Bewohnerin hatte eine Kerze in der Küche im ersten Obergeschoss einer Unterkunft für Asylbewerber angezündet und den Raum verlassen. Als sie zurückkam, brannte es. Ihr Versuch die Flammen einzudämmen misslang. Mehrere Bewohner der Unterkunft flüchteten sich vor den Flammen auf das Dach des Gebäudes, hierbei...


Bildquelle: Wikipedia
12.11.2017 | Mörfelden-Walldorf | Deutschland


Der am vergangenen Wochenende in Mörfelden-Walldorf von der Polizei erschossene Heranwachsende wurde, wie nun bekannt wurde von acht Projektilen getroffen. 25 Schüsse waren durch die eingesetzten Polizisten abgegeben worden. Eine der Kugeln durchschlug den Oberkörper des Mannes und hat dessen Tod herbeigeführt. Der Mann soll kurz nach Mitternacht einen 24-Jährigen ausgeraubt und mit einem Messer verletzt haben, kurz darauf wurde er von der Polizei im Rahmen der Fahndung aufgefunden. Weil...


Bildquelle: Wikipedia
05.11.2017 | Frankfurt am Main | Deutschland


In der Nacht zum Samstag wurden bei einer Explosion mit nachfolgendem Brand im Frankfurter Stadtteil Fechenheim acht Menschen verletzt. Ein 64-jähriger Russe und ein 36-jähriger Pole starben kurze Zeit darauf im Krankenhaus, nachdem sie noch im Rettungswagen reanimiert worden waren. Beim 64-jährigen war zunächst davon ausgegangen worden, dass er sich nicht mehr in Lebensgefahr befinde.

Wie es zu dem Brand im ersten Stock eines dreigeschossigen Wohnhauses kam, ist noch nicht gekl...


Bildquelle: Wikipedia
05.11.2017 | Bagheria | Italien

{{File:View to east from Solunto - panoramio.jpg|thumb|Siziliens Küste}}
Pino Scaduto, einer der Bosse der Cosa Nostra, war erst im April aus dem Gefängnis frei gekommen. Jetzt wurde er mit 15 weiteren Mafiosi festgenommen. Er hatte seinen Sohn Paolo beauftragt, seine Tochter Maria zu töten. Er hält diese für eine Verräterin, da sie eine Beziehung mit einem Polizisten hat. Die Auftragsvergabe wurde von der Polizei mitgehört. Paolo hatte die Ausführung mit den Worten abgelehnt: ?...


Bildquelle: Wikipedia
05.11.2017 | Mörfelden-Walldorf | Deutschland


{{Datei:Mörfelden Hessen 04.JPG|miniatur|Mörfelden-Wallersdorf}}
Die Polizei hat in Mörfelden-Walldorf, im Landkreis Groß-Gerau in der Nacht zum vergangenen Samstag, dem 28. Oktober 2017, einen 19-jährigen Mann erschossen. Nach Auskunft der Staatsanwaltschaft und des Polizeipräsidiums seien zuvor, kurz nach Mitternacht, bei der örtlichen Polizeidienststelle mehrere Notrufe wegen einer gewaltsamen Auseinandersetzung eingegangen.

Die eintreffenden Beamten fanden einen 24-jä...


Bildquelle: Wikipedia
25.10.2017 | München-Haidhausen | München (regional)

{{File:Twitter PolMü.png|thumb|Twittermeldung der Münchner Polizei}}
Am Samstagvormittag hat ein 33-jähriger Deutscher in München im Bereich des Rosenheimer Platzes acht Personen mit einem Messer verletzt. Die Polizei wurde über den Notruf verständigt. Der Täter konnte zunächst flüchten. Dies löste eine Großfahndung aus, an der 500 Einsatzkräfte beteiligt waren. Die Münchner Polizei forderte die Menschen im Gefahrenbereich auf in ihren Häusern zu bleiben. Wenige Stunden später ...


Bildquelle: Wikipedia
25.10.2017 | Frankfurt am Main | Deutschland

Wieder brannte es in Frankfurt am Main, und wieder wurde ein Holzgebäude völlig zerstört. Vor gerade einmal zwei Wochen wurde der {{W:Goetheturm|Goetheturm}} im südlichen Frankfurter Stadtteil {{W:Sachsenhausen|Sachsenhausen}} bei einem Großbrand völlig zerstört. Nun traf es den Waldorf-Kindergarten im Stadtteil {{W:Frankfurt-Dornbusch|Dornbusch}} am Sinai-Park. Beide Gebäude waren aus Holz errichtet. Das verbindet sie mit einem koreanischen Pavillion, der am 1. Mai abgebrannt war. Auch...

Seiten

RSS - Straftat allg. abonnieren