Straftat allg.


Bildquelle: Wikipedia
16.06.2017 | München | Deutschland

{{Datei:Unterföhring Bahnhof Bahnsteig.JPG|thumb|Bahnsteig Unterföhring}}
Am Dienstagmorgen wurde eine 26-jährige Polizeibeamtin von einem 37-jährigen Deutschen lebensgefährlich mit einer Schusswaffe verletzt. Der mutmaßliche Täter lebt bei seinem Vater in den Vereinigten Staaten. Er befand sich auf einer Europareise und war am Abend zuvor von Athen kommend am Münchner Flughafen gelandet, wo er die Nacht verbracht hatte. Als er am nächsten Tag morgens mit der S 8 Richtung München...


Bildquelle: Wikipedia
04.06.2017 | London | Vereinigtes Königreich

Am Samstagabend kam es in London auf der London Bridge und in einem Restaurant am Borough Market zu Anschlägen. Es wurden Personen getötet und verletzt. Premierministerin Theresa May geht von einem terroristischem Hintergrund aus. Auf der London Bridge raste ein Van, er fuhr in Schlangenlinien um möglichst viele Personen in ...


Bildquelle: Wikipedia
24.05.2017 | Manchester | Vereinigtes Königreich

Wie der Nahostkorrespondent der englischen Tageszeitung ''The Telegraph'' berichtet, feiern Sympathisanten des ''Islamic State of Iraq and the Levant'' (ISIL) in den sozialen Medien des Internet den Terroranschlag, der am späten Abend des 22. Mai in Manchester stattfand. In einem Video heiße es: ?This is only the beginning. The lions of Islamic State of Iraq and Sham are beginning to attack all the crusaders.? (Deutsch: Dies ist nur der Anfang. Die Löwen des Islamischen Staates von Irak...


Bildquelle: Wikipedia
21.05.2017 | Kabul | Afghanistan

{{Datei:Kabul City von einem Hügel aus.jpg|thumb|Blick auf Kabul}}
Zwei Helferinnen einer Hilfsorganisation in Afghanistan wurden angegriffen. Unbekannte töteten ein deutsche Helferin und entführten ihre finnische Kollegin der schwedischen Hilfsorganisation ?Operation Mercy?. Die beiden waren gegen 23 Uhr am Samstag vor einem Kabuler Gästehaus, in dem sie wohnten, angegriffen worden. Ein Sicherheitsmann wurde erschossen. Das teilte das afghanische Innenministerium am Sonntag mit...


Bildquelle: Wikipedia
20.05.2017 | Crotone | Italien

{{File:Lampedusa noborder 2007-2.jpg|thumb|Nordafrikanische Flüchtlinge bei der Ankunft in Lampedusa (Archivbild)}}
Das zweitgrößte Asylzentrum in Italien der Provinz Crotone befand sich seit Jahren in den Händen der Mafia. Der Arena-Clan, der zur ´Ndrangheta gehört,
hatte sich über die ?Bruderschaft der Barmherzigkeit? den Auftrag gesichert das Heim, das über 1.500 Plätze verfügt, zu führen. An europäischen Geldern flossen zwischen 2006 und 2015 über 100 Millionen Euro an...


Bildquelle: Wikipedia
09.05.2017 | Berlin | Deutschland

Der Ende April festgenommene Bundeswehrsoldat Franco A. verschleierte seine Identität als ein syrischer Flüchtling, welcher Asyl in Deutschlad beantragt habe. Er steht unter Verdacht, rechtsextremistische und staatsgefährdende Taten geplant zu haben. In dem Fall wurde am Dienstag ein weiterer Verdächtiger in der badischen Stadt Kehl festgenommen. Es ist der 27 Jahre alte Maximilian T., welcher Bundeswehroffizier und Angehöriger des Jägerbataillons im elsässischen Illkirch sei. Den beiden...


Bildquelle: Wikipedia
01.05.2017 | Frankfurt am Main | Deutschalnd

{{File:Banknoten des Schweizer Franken zu den Nominalwerten 10 bis 200 CHF (Rückseiten).jpg|thumb|Geldscheine - Schweizer Franken}}
Der 54-jährige Schweizer Daniel M. wurde wegen Geheimdienstlicher Agententätigkeit in Frankfurt am Main festgenommen. Er soll für den schweizer Nachrichtendienst des Bundes (NDB) bereits seit Jahren in Deutschland tätig gewesen sein. Ihm wird vorgeworfen gegen deutsche Steuerfahnder spioniert zu haben, die am Ankauf von Daten-CDs aus der Schweiz beteiligt...


Bildquelle: Wikipedia
29.04.2017 | Paris | Frankreich

{{Datei:Champs-Elysees-InSummer.JPG|thumb|Der Boulevard Champs-Elysées (Archivbild)}}
Am Abend des Donnerstags (20. April 2017) wurden in Paris bei einem Terroranschlag ein Polizist getötet, ein weiterer schwer verletzt. Der Attentäter, der von der Polizei erschossen wurde, fuhr mit seinem Wagen neben einen Polizeimannschaftsbus, stieg aus und schoss mit einer automatischen Waffe. Auch eine deutsche Touristin wurde am Knie durch eine Kugel verletzt. Auf der Flucht wurde er durch...


Bildquelle: Wikipedia
17.04.2017 | Aleppo | Syrien

Ein Selbstmordattentäter tötete bei einem Anschlag in Raschidin auf einen Buskonvoi am Ostersonntag, der Menschen aus den umkämpften Städten Al-Fu'ah und Kafriya nach Aleppo bringen sollte, mindestens 126 Menschen, darunter 68 Kinder und 13 Frauen. Die syrische Regierung und die Rebellen einigten sich darauf, dass die Bewohner der beiden seit mehr als zwei Jahren belagerten Städte, diese mit einem Buskonvoi bestehend aus 75 Bussen verlassen können. Der Selbstmordattentäter war am Steuer...


Bildquelle: Wikipedia
17.04.2017 | Cleveland | Vereinigte Staaten

Am Ostersonntag wurde ein 74-jähriger Mann getötet. Tatverdächtig ist der 37-jährige Steve St., der sein Opfer wohl zufällig ausgesucht hatte. Er soll ein Video der Tat bei Facebook hochgeladen haben. Die Fahndung nach dem 37-Jährigen läuft. Der Tatverdächtige behauptet von sich selbst, weitere Menschen getötet zu haben. Die Polizei von Clevland prüft zahlreiche Hinweise und Vorfälle in der Stadt auf Zusammenhänge, konnte solche bislang nicht feststellen.

Polizeichef Calvin Williams...

Seiten

RSS - Straftat allg. abonnieren