Themenportal Medien


Bildquelle: Wikipedia
16.08.2017 | Berlin | Deutschland

Bereits vor vielen Jahren war die Darstellung Israels in Schulbüchern arabischer Nachbarländer beanstandet worden. Insbesondere Deutschland war vorgeworfen worden, teilweise indirekt über die Europäische Union an der Finanzierung solcher Schulbücher beteiligt zu sein. Eine neue Untersuchung, die im Auftrag von deutschen Bundestagsabgeordneten durchgeführt wurde, zeigt nunmehr, dass dieses Problem weiterhin besteht. In 15 Schulbüchern für die Fächer Geschichte, Geographie, Mathematik ...


Bildquelle: Wikipedia
10.08.2017 | Hannover | Deutschland

{{Datei:Stephan Weil (2013) cropped.jpg|thumb|Lässt sich Niedersachsens Ministerpräsident vom VW-Vorstand beeinflussen?}}
Das Land Niedersachsen hält 20 Prozent der Aktien an der Volkswagen AG, die Interessen des Landes werden von Olaf Lies, Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr, und Ministerpräsident Stephan Weil im 21köpfigen Aufsichtsrat vertreten. Im Jahre 2015 wurde bekannt, dass Volkswagen bei seinen...


Bildquelle: Wikipedia
01.08.2017 | Cambridge | Cambridge (England)

{{Datei:Sirius B-Earth comparison.png|thumb|Was heißt ?kleinster Stern?? Sirius B und die Erde im Größenvergleich}}
Für die Universität Cambridge war es die Sensation: Angeblich hatten Wissenschaftler den kleinsten Stern der Welt entdeckt. Er sei nur etwa so groß wie Saturn und habe die 85fache Masse von Jupiter. Seine Entfernung beträgt 600 Lichtjahre. Der vorläufige Name...


Bildquelle: Wikipedia
20.07.2017 | Berlin | Deutschland


{{Datei:Lüderitzstrasse Berlin 2015.jpg|miniatur|Die Lüderitzstrasse im Afrikanischen Viertel in Berlin}}
In vielen deutschen Städten gibt es Straßennamen, die an die Kolonialzeit erinnern. Nun haben sich in der bundesdeutschen Hauptstadt Berlin einige Politiker vorgenommen, diese Namen ?im Auftrag der politischen Korrektheit? zu tilgen. Als Beispiel wird der Kaufmann Adolf...


Bildquelle: Wikipedia
18.07.2017 | Amsterdam | Niederlande


{{Datei:Memorial to MH17 Victim.jpg|thumb|Eine weitere Gedenkstätte für die Opfer des Fluges}}
Auf einem Passagierflug am 17. Juli 2014 von Amsterdam in den Niederlanden nach Kuala Lumpur in Malaysia wurde das Flugzeug mit 283 Passagieren und 15 Besatzungsmitgliedern über dem Osten der Ostukraine abgeschossen. Dabei kamen alle Personen ums Leben. Jetzt, drei Jahre später, wurde ein Denkmal für die 298 Opfer des Fluges MH17 in der niederländischen Stadt Vijfhuizen eingeweiht. Das...


Bildquelle: Wikipedia
18.07.2017 | Paris | Frankreich

{{Datei:AMF-Paris.jpg|thumb|Die französische Finanzaufsicht in Paris}}
Die staatliche Finanzaufsicht Frankreichs (AMF) veröffentlicht auf ihrer Internetseite neben einem Jahresbericht auch allgemeine Einschätzungen zur internationalen Finanzlage. Die AMF wurde mit dem Finanzstabilisierungsgesetz vom 1. August 2003 gegründet. Sie entspricht der deutschen ''Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht'' (BaFin...


Bildquelle: Wikipedia
11.07.2017 | Hamburg | Deutschland

{{Datei:2017 G-20 Hamburg summit (2017-07-07) 05.jpg|thumb|Der Presseraum in den Hambuger Messehallen während des Gipfels}}
In der Berichterstattung über den G20-Gipfel in Hamburg überwiegen die Bilder von gewalttätigen Demonstranten. Die in Düsseldorf erscheinende Rheinische Post berichtete am 8. Juli in ihrer Online-Ausgabe: ?Beim Treffen der Mächtigsten ...


Bildquelle: Wikipedia
02.07.2017 | Unterföhring | Deutschland

Die deutschen Privatsender ProSieben (Pro7) und Sat.1 verlangen eine Mitfinanzierung aus öffentlichen Mitteln. ?In dem Maße, in dem wir die Grundversorgung vor allem in jungen Segmenten de facto mit übernehmen, finden wir es sachgerecht, dass diese Inhalte aus öffentlichen Mitteln finanziert oder mitfinanziert werden?, so der Vorstand der Mediengruppe Conrad Albert gegenüber der ?Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung?. Er forderte damit einen Wechsel des Systems. ?Die öffentliche Finanzierung...


Bildquelle: Wikipedia
01.07.2017 | Moskau | Russland

Eine Sendung des ultrakonservativen orthodoxen Fernsehsender aus der russischen Hauptstadt Moskau beginnt mit einem Vorwurf: ?Wir werden oft angeklagt, die USA nicht zu mögen und uns aggressiv gegenüber Päderasten zu verhalten?, wie Moderator Andrej Afanasjew sagt. Der junge Mann beteuert, dass sei aber nicht so. Neulich habe der US-Bundesstaat Kalifornien, ?übrigens der liberalste überhaupt?, den ?russischen Perversen? angeboten, eine Greencard zu erhalten, um den Verfolgungen in Russland...


Bildquelle: Wikipedia
06.06.2017 | Peking | Volksrepublik China

Chinesische Bürger sind Kontrollen gewöhnt. Auch das Internet wird größtenteils überwacht. Mithilfe von Kameras und biometrischen Trackinggeräten ist dies kein Problem. Jetzt geht die Durchleuchtung der Bevölkerung noch einen Schritt weiter. Die chinesischen Behörden möchten die Finanzen ihrer Bürger kontrollieren. Damit soll festgestellt werden wieviel Geld für Waren und Dienstleistungen ausgegeben werden. Bereits diesen Herbst sollen die Bürger auch im Ausland verstärkt überwacht werden...

Seiten

RSS - Themenportal Medien abonnieren