Themenportal Rheinland-Pfalz


Bildquelle: Wikipedia
12.12.2017 | Kaiserslautern | Deutschland


{{Datei:Selbstzündende kohletabletten.JPG|miniatur|Kohletabletten für Shishas}}
Kohlenstoffmonoxid entsteht bei unvollständigen Verbrennungsvorgängen, so auch in Wasserpfeifen. Weil in Shisha-Bars rund um die Uhr Kohle verbrannt wird, sind die Werte von Kohlenstoffmonoxid in der Luft oft erhöht. Es handelt sich dabei um ein farb- und geruchloses Gas, das den Transport von Sauerstoff im Blut blockieren kann. Im schlimmsten Fall kann ...


Bildquelle: Wikipedia
01.12.2017 | Kaiserslautern | Deutschland


Am Morgen des 25. November 2017 wurde in Kaiserslautern ein 62-jähriger Fußgänger überfahren. Er wurde vom Fahrzeug eines 53-Jährigen erfasst und mehrere Meter durch die Luft geschleudert, bevor er am Boden liegen blieb. Er zog sich so schwere Verletzungen zu, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Der Unfallverursacher fuhr weiter in Richtung Hohenecken, ohne sich um den Fußgänger zu kümmern. Bei der Fahndung nach dem Mann wurde auch ein Helikopter eingesetzt. Ermittelt und gefasst...


Bildquelle: Wikipedia
30.11.2017 | Kaiserslautern | Deutschland

Am 4. November regnete es 50 Tonnen des Treibstoffs {{W:Kerosin|Kerosin}} auf die westpfälzische Großstadt Kaiserslautern. Nach Mitteilungen der Deutschen Flugsicherung handelte es sich um den achten Fall in diesem Jahr. Der Pilot einer Frachtmaschine hatte kurz nach dem Start in Luxemburg Probleme an den Landeklappen festgestellt. Das Flugziel war Malaysia. Der Pilot entschloss sich zur Umkehr. Aus diesem Grund ließ er in einer Höhe von 4.267 Metern den Treibstoff ab.

Das UNESCO...


Bildquelle: Wikipedia
12.11.2017 | Altenglan | Deutschland

Dramatische Szenen spielten sich am Freitagnachmittag im beschaulichen Ort {{W:Altenglan|Altenglan}} im {{W:Landkreis Kusel|Landkreis Kusel}} im südwestlichen Rheinland-Pfalz ab. Eine Bewohnerin hatte eine Kerze in der Küche im ersten Obergeschoss einer Unterkunft für Asylbewerber angezündet und den Raum verlassen. Als sie zurückkam, brannte es. Ihr Versuch die Flammen einzudämmen misslang. Mehrere Bewohner der Unterkunft flüchteten sich vor den Flammen auf das Dach des Gebäudes, hierbei...


Bildquelle: Wikipedia
05.11.2017 | Mainz | Rheinland-Pfalz

In den vergangenen Monaten wurden immer wieder Fälle bekannt, in welchen Passagierflugzeuge über Rheinland-Pfalz Kerosin abließen. Nun hat das Umweltministerium von Rheinland-Pfalz absolute Zahlen vorgelegt. Demnach habe es im Jahr 2016 mit insgesamt 241 Tonnen mehr als doppelt so viel Treibstoff über Rheinland-Pfalz geregnet, wie noch 2015. In der ersten Hälfte des Jahres 2017 seien nach Auskunft der Deutschen Flugsicherung allein weitere 187 Tonnen niedergegangen.

Über die Auswirkungen...


Bildquelle: Wikipedia
20.10.2017 | Speyer | Deutschland

Zwei Tage nachdem die Staatsanwaltschaft in Kaiserslautern Ermittlungen gegen den Leiter der Dienststelle des {{W:Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz|Landesbetriebs Mobilität Rheinland-Pfalz}} (LBM) in Speyer, Kurt Ertel, aufgenommen hatte, beging dieser am Freitag, dem 20. Oktober 2017 Suizid. Der LBM ist die obere Verkehrsbehörde sowie Anhörungs- und Planfeststellungsbehörde des Landes Rheinland-Pfalz. Nach Angaben des {{W:SWR|Südwestrundfunk}} (SWR) laufen Ermittlungen noch gegen...


Bildquelle: Wikipedia
16.10.2017 | Landkreis Kaiserslautern | Deutschland

Schon zum dritten Mal in diesem Jahr hat ein aus Frankfurt am Main kommendes Passagierflugzeug Kerosin über dem {{W:Pfälzerwald|Pfälzerwald}} versprüht. Diese sog. '{{W:Treibstoffschnellablass|Fuel Dumping}}' sei nach Angaben der Deutschen Flugsicherung notwendig gewesen, weil der Pilot des {{W:Airbus A380|A380}} auf dem Weg nach Houston in Texas kurz nach dem Start Probleme gemeldet hatte.

Wegen eines Fahrwerkproblems habe der Gigant umkehren müssen. Weil eine Landung mit nahezu...


Bildquelle: Wikipedia
05.10.2017 | Glan-Münchweiler | Deutschland

{{27 zum Teil Schwerverletzte nach Kerwe-Unfall|Wie berichtet kam es am 9. September zu einem Unfall}} bei dem ein Traktoranhänger in einen Kreisel in Glan-Münchweiler umkippte. Zwei Wochen nach dem tragischen Unfall war ein 23-jähriger junger Mann verstorben. Die Obduktion hat ergeben, dass der Tod des Mannes kausal zu den beim Unfallgeschehen zugezogenen Verletzungen war. Die Staatsanwaltschaft Kaiserslautern ermittelt daher jetzt auch wegen Fahrlässiger Tötung.

Bei dem Unfall...


Bildquelle: Wikipedia
02.10.2017 | Mainz | Deutschland

Die zentrale Feier anlässlich des {{W:Tag der Deutschen Einheit|Tages der Deutschen Einheit}} haben mit einem Bürgerfest in der Rheinland-Pfälzischen Landeshauptstadt Mainz begonnen. Seit Montag, dem 2. Oktober präsentierten sich die neuen und alten Bundesländer auf einer Festmaile in der Mainzer Innenstadt unter dem Motto "Zusammen sind wir Deutschland".

Die diesjährige Feier zum Tag der Deutschen Einheit wurde am Montagnachmittag von der Bundesratspräsidentin und rheinland-pf...


Bildquelle: Wikipedia
25.09.2017 | Glan-Münchweiler | Deutschland


Rund zwei Wochen nach einem schweren Unfall mit 27 Verletzten ist ein Opfer nun seinen Verletzungen erlegen. Zu dem Unfall kam es, als ein mit sogenannten "Straußbuben" besetzter Traktor-Anhänger in einem Kreisel kippte. Dass die bereits wegen fahrlässiger Körperverletzung ermittelnde Staatsanwaltschaft nun auch den Tatvorwurf der fahrlässiger Tötung prüft, ist möglich. Sie erwägt bereits eine Obduktion des Opfers.

Zur Identität des Verstorbenen war zunächst nichts bekannt. Die...

Seiten

RSS - Themenportal Rheinland-Pfalz abonnieren