Themenportal Wirtschaft


Bildquelle: Wikipedia
24.02.2017 | Qiqihar | Volksrepublik China

Ein chinesischer Bauer, der nur drei Jahre lang die Schule besucht hatte, lernte in 16 Jahren Selbststudium, wie er sich gegen die Umweltsünden eines staatlichen Chemiekonzerns wehren könnte. Vergiftetes Abwasser hatte das Ackerland des Bauern im Jahre 2001 erstmals verseucht und die gesamte Ernte vernichtet. Die giftige Brühe war sogar bis in das Wohnhaus eingedrungen, wo er am Abend des chinesischen Neujahrsfestes mit Nachbarn saß.

Im November 2016 errang der heute 65jährige...


Bildquelle: Wikipedia
19.01.2017 | Washington D.C. | Vereinigte Staaten

, eine Tochterfirma von General Electric, baut weltweit Windkraftanlagen}}

Ungeachtet der US-Präsidentschaft von Donald Trump, der am 20. Januar sein Amt antritt und den erneuerbaren Energien gegenüber bisher ablehnend gegenübersteht, verstärkt sich der Trend beim Ausbau der Branche. Bis 2023 wird eine Verdopplung der Leistung bei der Windenergie prognostiziert, bei der Sonnenenergie zeichnet sich ein kontinuierliches Wachstum ab. Diese Einschätzung beruhen auf einem Bericht der...


Bildquelle: Wikipedia
11.01.2017 | Berlin | Deutschland

{{File:004 Wohnhaus in Fushe Kuqe.JPG|thumb|Wohnhaus in Fushë-Kuqe, Albanien}}
Die Außenminister der Europäischen Union haben über den Fortschrittsbericht der Europäischen Kommission zum Beitritt Albaniens in die EU beraten.

Am 28. April 2009 hatte Albanien den Antrag auf Beitritt zur EU gestellt, seit Juni 2014 ist Albanien Beitrittskandidat. Im Jahr 2006 unterzeichnete die EU das Stabilisierungs- und Assoziierungsabkommen (SAA) mit Albanien, es trat am 1. April 2009 in...


Bildquelle: Wikipedia
06.01.2017 | Paris | Frankreich

Der französische Senat hat am 26. Januar 2017 einen Gesetzesvorschlag zur Unterzeichnung eines Abkommens für den Bau der Hochgeschwindigkeitstrasse Lyon - Turin zwischen Frankreich und Italien angenommen. Damit erhält das 2015 ratifizierte Abkommen auch in Frankreich eine parlamentarische Zustimmung. Im Dezember 2016 stimmten dieser Vereinbarung bereits die französische Nationalversammlung und das italienische Parlament zu. Gegen...


Bildquelle: Wikipedia
04.01.2017 | Selentschukskaja | Russland

{{Datei:Zelenchuk.jpg|thumb|Der Große Selentschuk, ein Fluss im Süden Russlands}}
Das russische Energieunternehmen RusHydro hat ein neues Speicherkraftwerk im Nordkaukasus eingeweiht. Hier soll vor allem nachts Energie gespeichert werden, indem Wasser hochgepumpt wird. In Spitzenzeiten wird dafür eine Leistung von rund 150 MW angeboten. Langfristig sollen so 162 GWh jä...


Bildquelle: Wikipedia
26.12.2016 | Dötlingen | Deutschland

Über Weihnachten wurde in mehreren Geflügelmastbetrieben im Süden des Oldenburger Landes das Auftreten von Geflügelpest, ausgelöst durch den für viele Vogelarten hochpathogenen Influenza-Erreger A/H5N8, bestätigt. Nachdem es Fälle am 24. November 2016 in einer Putenmästerei in Harkebrügge (Gemeinde Barßel im äußersten Norden des Landkreises Cloppenburg) und am 15. Dezember in Damme (im Süden des Landkreises Vechta) gab, kam es am 24. Dezember zur Keulung aller ca. 10.000 dort eingestallter...


Bildquelle: Wikipedia
23.12.2016 | Brüssel | Belgien

{{Datei:Quantum Europe (26994969912).jpg|thumb|Günther Oettinger}}
Günther Oettinger, bisher noch Kommissar für Digitale Wirtschaft und Gesellschaft in der Europäischen Union (EU), soll gegen die EU-Ethikregeln verstoßen haben. Gemäß dieser Regeln muss die Annahme von Geschenken und geldwerten Vorteilen im Wert von mehr als 150 Euro offengelegt werden. Oettinger war im Mai zu einem Treffen mit dem ungarischen Ministerprä...


Bildquelle: Wikipedia
19.11.2016 | Stuttgart | Deutschland


Der deutsche Premiumautohersteller Daimler (mit den Konzernmarken Mercedes und Smart) wird 2017 mit dem Bau eines neuen Motorenwerks im polnischen Jawor - 70 km westlich von Wroclaw - beginnen. 2019 soll das Werk die Produktion aufnehmen. Damit möchte Daimler zusätzliche Kapazitäten in der Motorenproduktion in Europa aufbauen, dort sollen Vierzylindermotoren hergestellt werden. Es sollen 500 Mio. ? investiert werden.

Damit baut Daimler...


Bildquelle: Wikipedia
11.11.2016 | Aarhus | Dänemark

{{Datei:Aarhus City Hall on Park Allé.jpg|thumb|Das Rathaus von Aarhus, Baujahr 1941}}
Aarhus ist mit rund 265.000 Einwohnern die zweitgrößte Stadt Dänemarks; die Kommune Aarhus hat 330.000 Einwohner. Am 10. Oktober wurde der Betrieb des Kraftwerks Studstrup, welches nördlich von Aarhus liegt, von Kohle auf Holzpellets umgestellt. Betreiber ist der Energiekonzern Dong Energy. Gegenwärtig ist eine Fernwärmeleistung von ...


Bildquelle: Wikipedia
22.10.2016 | Kudankulam | Indien

Indien verstärkt angesichts wachsender Bevölkerung seine Anstrengungen zum Ausbau der Energieversorgung. An der Südspitze des Landes steht einer der größten Windparks mit 2000 MW. Der Reaktorblock 1 des Kernkraftwerks Kudankulam hat gerade 1000 MW, der zweite Block wurde im August 2016 ans elektrische Stromnetz angeschlossen. Die nächstgelegene größere Stadt ist Tirunelveli und liegt 70 Kilometer nördlich. Indien hatte laut aktuellen Schätzungen 1,3 Millarden Einwohner.

Seit 15...

Seiten

RSS - Themenportal Wirtschaft abonnieren