Verbraucherschutz


Bildquelle: Wikipedia
30.09.2017 | Friedrichshafen | Deutschland

Ein Unbekannter forderte von verschiedenen Supermärkten der Ketten Aldi, Rossmann, Lidl, DM, Müller, Edeka, Norma und Rewe in Friedrichshafen einen ?niedrigen? zweistelligen Betrag in Millionenhöhe, sonst droht er damit, bundesweit Lebensmittel zu vergiften, dazu zählt auch Babynahrung. Er drohte in einer E-Mail an die Polizei, den Verbraucherschutz und den betroffenen Supermärkten damit, bis Samstag 20 vergiftete Produkte in mehreren Geschäften in Umlauf zu bringen, wenn bis dahin ...

RSS - Verbraucherschutz abonnieren