El País


Bildquelle: Wikipedia
20.12.2017 | Caracas | Venezuela

Der staatliche Ölkonzern in Venezuela (PDVSA) ist die größte Erdölgesellschaft in Südamerika, sie hat große Bedeutung für die Wirtschaft des Landes. Laut der spanischen Tageszeitung "El País" erschüttert ein Skandal das Unternehmen. Mehrere ehemalige Minister der Regierung Hugo Chavez sollen Bonuszahlungen für die Vergabe von Aufträgen an ausländischen Öl-Unternehmen erhalten...


Bildquelle: Wikipedia
22.01.2014 | München | München (regional)

Es dürfte kein Zufall sein, dass gerade jetzt eine zweite große Enthüllungswelle der Offshore-Leaks läuft, die die chinesische Machtelite schwer belastet. Am Mittwoch (22.01.) begann in Peking der Prozess gegen Xu Zhiyong, der offiziell wegen der "Versammlung von Menschen zur Störung der öffentlichen Ordnung" angeklagt ist. Doch der wahre Grund für die Anklage gegen Xu ist seine ...


Bildquelle: Wikipedia
12.12.2010 | London | Vereinigtes Königreich

{{Besonders lesenswert}}

Nachdem in den vergangenen Tagen {{Wikileaks: „Operation Payback“ legt Server von Postfinance und Mastercard lahm|Hacker die Websites der Schweizer Postfinance und von Mastercard}} lahmgelegt hatten, führte die sich als „Anonymous“ bezeichnende Hackergruppe am Donnerstag auch Denial-of-Service-Attacken auf Visa sowie die Staatsanwaltschaft in Stockholm...


Bildquelle: Wikipedia
31.05.2007 | Madrid | Spanien

am 18.03.2007 in Köln}}

Der ehemalige Schachweltmeister Garri Kasparow von der russischen Oppositionspartei „Drugaja Rossija“ fürchtet Mordanschläge.

Wenn er mit der Aeroflot fliege, nehme er keine Bordnahrung zu sich, da er Angst habe, dass diese vergiftet sein könnte. Dennoch seien Kasparows Risiken...

RSS - El País abonnieren